Kontakt


Online
Terminvergabe


unsere
Bewertungen

Weiße Zähne Oberhausen

Keramik, Ästhetik, Kosmetik

Weiße Zähne - Gefallen Ihnen Ihre Zähne?

Schöne weiße Zähne lassen Sie attraktiver, jugendlicher und vitaler wirken!

Viele Menschen achten bei anderen sehr auf das Aussehen der Zähne. Schöne, helle und gepflegte Zähne machen attraktiv und sexy. Sie lassen einen Menschen gesund, vital und jugendlich erscheinen.

Mit schönen Zähnen kann man unbefangen reden, lachen und ganz anders auf andere zugehen. Wer gerne lacht, wirkt sympathisch, umgänglich und selbstsicher. Häufig sind diese Menschen auch im Berufsleben erfolgreich.

Und jetzt die wichtige Botschaft für uns alle: Nur die Zähne und nichts anderes, können wir, wie zu unseren schönsten jüngsten Zeiten wiederbringen. Oder wenn Ihre eigenen nicht schön sind, diese besser und schöner gestalten.

Drei schnelle und erfolgreiche Methoden: Professionelle Zahnreinigung, Bleaching, Veneers

Weiße Zähne - Veneers Oberhausen / weiße Keramikschalen

In der ästhetischen Zahnheilkunde sind passende Veneers = dünne Keramikschalen eine sichere und einfache Möglichkeit, ein strahlendes Lächeln zu zaubern. Sie eignen sich perfekt für Menschen, deren Zähne verfärbt oder abgesplittert sind. Moderne Keramik-Veneers werden individuell für jeden Patienten angefertigt. Sie verfärben sich nicht so, wie die natürlichen Zähne im Alter

Was sind Veneers?

Bei Veneers handelt es sich um hauchdünne und lichtdurchlässige Verblendschalen aus Vollkeramik, die dem natürlichen Aussehen Ihrer Zähne nachempfunden sind. Sie sind sehr widerstandsfähig und ähneln dem natürlichen Zahnschmelz. Veneers werden mit einer speziellen Klebetechnik (Adhäsivtechnik) auf den Zähnen von Ihrem Zahnarzt befestigt.

Sie werden in der Regel an den Frontzähnen genutzt, um Zahnoberflächen zu verschönern, zu glätten und Zähne generell ästhetischer zu gestalten. Mit den individuell für Sie gefertigten Keramik-Veneers kann der Zahnarzt ebenfalls kleinere Korrekturen an Ihren Zähnen durchführen, in dem Zahnlücken, abgebrochene Ecken oder zu große Zahnzwischenräume überdeckt werden. Die Zahnreihe kann mit Veneers ggfs. gerade und schöner gestaltet werden.

Für weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln ist es damit eine Alternative zu Bleaching oder Implantologie, die selbstverständlich ebenfalls in unserer Praxis in Oberhausen angeboten werden. Die Veneertechnik ist minimalinvasiv. Das bedeutet: Ihre Zähne müssen dafür gar nicht oder kaum beschliffen werden. Bei herkömmlichen Kronen muss der Zahn des Patienten abgeschliffen, verkleinert werden. Der große Nachteil hierbei ist, dass der natürliche Zahnsubstanz unwiederbringlich verloren geht.

Non-Prep-Veneers

Hingegen werden die Veneers oft direkt ohne Schleifen vom Zahnarzt auf die Zähne geklebt. Nach dem der Kleber ausgehärtet ist, wird überschüssiges Material passend zur Form des Zahnes abgetragen und aufpoliert.

Veneers werden naturgetreu gestaltet und sind im Mund von den eigenen Zähnen fast nicht zu unterscheiden. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Veneers auf Ihre Zähne anbringen zu lassen, lassen Sie sich von uns beraten. Wir informieren Sie genau über das gesamte Verfahren und die Kosten. Ein schönes Lächeln fühlt sich wunderbar an. Es geht um viel für Sie: Ihre schönen Zähne. Ihre Ausstrahlung, Ihren Erfolg, Ihr Glück.

Pflege von Veneers

Veneers werden genauso gepflegt wie Ihre eigenen Zähne. Daher ist es nicht notwendig irgendwelche Besonderheiten zu beachten. Sollten Sie mit den Zähnen knirschen, kann Ihnen Ihr Zahnarzt eine Schutzschiene empfehlen, um die Veneers im Schlaf vor Schäden zu schützen.

Grundsätzlich sind Veneers allen normalen täglichen Belastungen gewachsen, lediglich der Biss auf etwas Hartes wie Knochen oder Obstkerne, kann den Keramik Mantel des Zahnes genauso schädigen, wie es bei einem natürlichen Zahn auch der Fall wäre.

Die Haltbarkeit der Veneers ist Langzeit geprüft über Jahrzehnte und hängt ähnlich wie die Gesundheit Ihrer Zähne von der optimalen Mundhygiene ab. In unserem Zahn-Gesund Konzept bringen wir Ihnen die optimale Pflege bei. Damit beseitigen Sie täglich die Ursache für Karies und Parodontitis erfolgreich. Diese Ursache heißt Bakterien.

Für weitere Informationen oder Fragen stehen wir gerne in unserer modernen Praxis in Oberhausen zur Verfügung.

Weiße Zähne - Bleaching / Zahnaufhellung

Mit dem sogenannten Bleaching kann man verfärbte Zähne aufhellen. Was man dazu wissen sollte:

Verfärbungen der Zähne können unterschiedliche Ursachen haben: So lagern sich im Laufe der Zeit im Kristallgefüge des Zahnschmelzes Nikotin, Koffein oder etwa Tannin, das im Wein enthalten ist, ab. Auch Medikamente (zum Beispiel Penicilline) und Spurenelemente (zum Beispiel bei zuviel Fluorid) können Flecken verursachen. Schließlich wird die individuelle Zahnfarbe im Alter dunkler. Eine professionelle Zahnreinigung mit Polierpasten oder Pulverstrahlgeräten wirkt nur oberflächlich und ist bei Zahnverfärbungen durch abgestorbene Zahnnerven nahezu völlig wirkungslos.

Chemisch unterscheidet man zwei Methoden: Reduktionsbleiche und Oxidationsbleiche. Bei der beständigeren Oxidationsbleiche werden Wasserstoff-Peroxid oder verschiedene Chlorverbindungen eingesetzt. Sie setzen Sauerstoff frei, der die Farbstoffe durch einen Oxidationsprozess dauerhaft zerstört. Auch diese Aufhellung hält bei vitalen - also nicht abgestorbenen Zähnen nur begrenzt - meist um die zwei Jahre.

Power Bleaching Oberhausen - In unserer Praxis

Der Zahnarzt oder die Dentalhygienikerin/Prophylaxemitarbeiterin bringt ein konzentriertes Aufhellungsmittel unter Schutz der Umgebung direkt auf den Zahn und aktiviert es mit Licht. Dabei zerfällt das Peroxid und der entstehende aktive Sauerstoff entfaltet seine Bleichwirkung. Da in der Zahnarztpraxis stärkere Konzentrationen angewendet werden, kann ein Bleaching in einer Sitzung erfolgen. Das Bleichmittel sollte auf keinen Fall mit dem Zahnfleisch in Kontakt kommen, da dort Schäden auftreten können. Deshalb ist eine Kontrolle und Überwachung in der Zahnarztpraxis unabdingbar. Die Behandlung dauert nur 30 min und umfasst vor dem Bleaching eine professionelle Zahnreinigung und Karieskontrolle. Nach Abschluss der Behandlung sollte unbedingt eine Härtung des aufgehellten Zahnschmelzes mit Fluoriden (Lacken) erfolgen.

Home Bleaching Oberhausen

Home Bleaching ist eine weitere und schonendere Variante der Zahnaufhellung. Der Patient, also Sie, führt das Bleaching selber zu Hause durch. Die Behandlungszeit zuhause beträgt ca. eine Woche. Die mit Bleichmittel bestrichene Schiene wird zwei-sechs Stunden pro Tag getragen. Für das Home Bleaching werden Ihre Zähne von uns folgendermassen vorbereitet: Wir führen die Karieskontrolle und die professionelle Zahnreinigung und stellen die passgenauen Schienen zum Überziehen Ihrer Zähne anhand der Gipsmodelle her.

Wenn Sie sich für ein Bleaching interessieren, so verfahren Sie wie folgt:

Vor einer Bleachingbehandlung sollten Sie Ihre Zähne professionell durch einen Zahnarzt reinigen lassen, um Zahnstein und Beläge, die das Bleaching erschweren können, zu entfernen. Karies und Parodontitis muss vor einem Bleaching unbedingt gesund behandelt werden.

Sie sollten wissen, dass das Bleaching für Ihre Zähne nicht schädlich ist, aber ca. 20-30% der Zähne können nicht aufgehellt werden. Zahnfüllungen behalten auch nach einem Bleaching ihre Farbe. Sie entsprechen daher nicht mehr der Farbe der aufgehellten Zähne. Eventuell müssen sie nach dem Bleaching ersetzt werden, um den kosmetischen Effekt nicht zu stören. Die Zähne können nach einem Bleaching, auch bei Personen, die zuvor keine Beschwerden hatten, empfindlicher werden. Diese gesteigerte Sensibiltät bessert sich aber meist nach ein paar Tagen wieder.

Weiße Zähne - Professionelle Zahnreinigung

Heute können Zähne durch eine gezielte Vorsorge=Prophylaxe bis ins hohe Alter gesund erhalten bleiben. Wir haben schon die Wichtigkeit der Prophylaxe und ihren spezielen Namen ZAHN-GESUND-Prophylaxe hervorgehoben. Um den wichtigsten Erkrankungen der Mundhöhle, wie Karies und Parodontitis (Zahnknochenrückgang), entgegenzuwirken, sind gute häusliche Mundhygiene und gesunde Ernährung wichtige Voraussetzungen. Sie reichen als alleinige Maßnahmen im Normalfall jedoch nicht aus. Bakterien sind die Ursache für Karies und Parodontitis und sitzen an drei speziellen Stellen im Mund. An diesen schwer zugänglichen Stellen müssen die Bakterien täglich beseitigt werden. Wie das funktioniert, erfahren Sie sehr genau bei der ZAHN-GESUND-Aufklärung. Die Dauer der SOLO-Aufklärung variiert zwischen 30-60 min individuell und ist für sie kostenfrei. Die professionelle Zahnreinigung, abgekürzt PZR, ist für den Zahnarzt oder Prophylaxeassistentin ein Kontrollinstrument für Ihre Zahngesundheit. PZR ist mindestens einmal im Jahr notwendig, um die Salzablagerungen aus dem Speichel zu entfernen und alle Zahnoberflächen zu glätten. Ansonsten wird die PZR, in den für Sie erforderlichen Zeitabständen wiederholt, wenn Sie noch nicht gesund sind. Ihre Zahngesundheit ist messbar, sie hängt von Ihrem BOB-Wert ab (Bleeding on Brushing). Sie sind gesund, wenn der Wert NULL ist, das heißt, wenn Ihr Zahnfleisch nicht blutet.

Die PZR ist eine vom Zahnarzt durchgeführte Intensivreinigung mit Spezialinstrumenten, mit dem Ziel, alle krankmachenden Bakterien auf der Zahnoberfläche zu entfernen. Durch die PZR werden Zahnbeläge und Zahnverfärbungen gründlich entfernt. Sie werden ein völlig neues "Mundgefühl" nach der Behandlung haben. Die Zähne fühlen sich sauber und glatt an. So kann Karies und Parodontitis effektiv vorgebeugt und gleichzeitig das Aussehen der Zähne verbessert werden. Durch die Bakterienreduktion wird auch ein wichtiger Beitrag zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung von allgemeinmedizinischen Erkrankungen, wie zum Beispiel Diabetes, Herz-Kreislaufkrankheiten, Lungenerkrankungen, Magen-Darmerkrankungen bis hin zur Vermeidung von Frühgeburten, geleistet.

 
schließen ×

Kontakt

Dr. med. dent. Joanna Sena-Schulze

 Mellinghofer Strasse 210
 46047 Oberhausen

 0208 878080
 0208 8832222

 praxis@dr-sena-schulze.de

 folgen Sie uns auf Facebook


Kontaktformular